2012/07/18

go alone, my flower...


die spiele, die wir spielen, um uns heil durch die wundervollen haigewässer zu tanzen, welche die welt ausmachen. wir nehmen sie nur an menschen wahr, die scheinbar ganz anders sind als wir. aber wir sind alle stets auf der hut, geübt im unscheinbaren präventivangriff, in der niederschwelligen verteidigung, immer messer in den händen. der mensch ist das tier ohne klauen, ohne räubergebiss - er muss seine waffen erlernen. und was man lernt, muss man vergessen, um es blind zu beherrschen.

nur, es gibt momente, da solltest du die klingen einklappen - so oft wie möglich, in wahrheit. aber es ist nicht einfach die messer wegzulegen, wenn du nicht mehr weißt, dass du sie trägst.


-


alt-j liefern bilder zu unseren pirouetten durch trübe gewässer und ein gedicht über die veränderung (das symbol des dreiecks), die es einem abverlangt, man selbst zu sein. scheinbar ohne die frage im nacken, wieviel zerstörung der aufbau benötigt, ohne die zweifel, ob die veränderung in die richtige richtung geht.


bite chunks out of me
you're a shark and i'm swimming
my heart still thumps as I bleed
and all your friends come sniffing.

triangles are my favourite shape
three points where two lines meet.
toe to toe, back to back,
let's go my love it's very late.
'til morning comes,
let's tessellate.

go alone my flower
and keep my whole lovely you.
wild green stones alone my lover
and keep us on my heart.

three guns and one goes off
 one's empty - one's not quick enough
one burn - one red - one grin
search the graves while the camera spins.
chunks of you will sink down to seals
blubber rich in mourning.
they'll nosh you up,
yes they'll nosh the love away,
but it's fair to say
you will still haunt me.

Kommentare:

  1. danke für die schöne nummer!

    btw: http://youtu.be/0Fju9o8BVJ8?hd=1

    AntwortenLöschen
  2. bitte bitte!
    aiai, das letzte tom-waits-album hab ich mir immer noch nicht anghorcht. wär mir nicht passiert, als ich noch jung war...

    AntwortenLöschen
  3. tja, nachholen! kann sie dir auch gern leihen - wahlweise auf lp oder cd; anti-records hat beides zusammengepackt, was ich schon sehr sehr hübsch finde. das video ist ganz ganz neu und sehr gelungen wie ich finde. nicht nur als surreales traumbildwerk, sondern ganz konkret als kommentar auf die jüngere amerikanische geschichte: kriege, immobilienblasen und so zeuch.

    auch nicht ganz uninteressant und auch ganz neu: muse mit wubwub und öko-msg:
    http://youtu.be/DhKVych80ME?hd=1

    AntwortenLöschen
  4. wubwub? wasn das?? :)
    bissl megaloman die musen... hehe
    die immobilienblase mussi noch suchn...
    schick dir verschwitzte grüße...
    (sorry)

    AntwortenLöschen
  5. menschen, die, vertäut mit ihren häusern wie sklaven und häftlinge, dieselben mit sich herumschleifen; wo du auch hingehst - die hypothek ist mit dabei ... so hab ichs halt gelesen ... und die geier schauen zu und warten ...

    wubwub = the new oomts. translate: dubstep. waren immer schon ein bisschen drüber, die musen, und auch ein wenig einheitsbreiig, deshalb hat mich der wub ja so positiv überrascht.

    macht nix. wie der eskimodichter kobuk einst sagte: haaaß is'. jetzt eh nimmer. genieß die schweißfreie zeit.

    :*

    AntwortenLöschen
  6. http://youtu.be/aNYjOVo5IEw würdiges nachfolgevideo... leicht dämlicher song leider...

    @haascht. wubwub leuchtet ein! :)

    AntwortenLöschen